Lexikon

Mastkur

diätetische Maßnahmen zur Erhöhung des Körpergewichts; meist durch vermehrte Zufuhr leicht aufnehmbarer Fette, Eiweißkörper und Kohlenhydrate bei schlechtem Ernährungszustand, Rekonvaleszenz und bei zehrenden Krankheiten, z. B. Tuberkulose.

Das könnte Sie auch interessieren