wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Neptnium

chemisches Zeichen Np, radioaktives, silberweißes, sehr reaktionsfähiges Element (Transurane), Atommasse 237,0482, Ordnungszahl 93; das Isotop 239 wurde 1940 von E. M. MacMillan und P. H. Abelson entdeckt. Neptunium entsteht bei der Bestrahlung des Uranisotops 238 mit Neutronen. Neptunium 239 geht mit einer Halbwertszeit von 2,3 Tagen unter Elektronenausstrahlung in Plutonium über.
Total votes: 23