wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Personlkörperschaft

eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Mitgliedschaft und Aufgaben im Gegensatz zur Gebietskörperschaft nicht universell, im Gegensatz zur Realkörperschaft nicht an den Grundbesitz, sondern an bestimmte persönliche Merkmale wie den Beruf anknüpfen. Personalkörperschaften sind z. B. berufsständische (Anwalts-, Ärzte-, Handwerks-)Kammern.
Total votes: 0