wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Poikilothermie

[
griechisch
]
die Unfähigkeit von Tieren, ihre Körpertemperatur unabhängig von der Umgebungstemperatur konstant zu halten; sie sind wechselwarm. Den größten Teil ihrer Wärmeenergie beziehen die meisten von ihnen von der Sonneneinstrahlung und ihre Körpertemperatur regulieren sie, indem sie sonnige oder schattige Plätze aufsuchen. Poikilotherm sind alle Tiere bis auf Vögel und Säugetiere, die homoiotherm sind.
Total votes: 23