wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Primogenitr

[
die; lateinisch, „Erstgeburt“
]
das Vorrecht des Erstgeborenen (und seiner Linie), dass bei Eintritt der Thron- oder sonstigen Erbfolge in der ungeteilten Herrschaft der Älteste aus der ältesten Linie folgt; Gegensatz: Sekundogenitur.
Total votes: 14