wissen.de
You voted 3. Total votes: 8
LEXIKON

Protede

[
griechisch
]
veraltete Bezeichnung für Proteine, die aus Aminosäuren und nicht proteinartigen Bestandteilen (prosthetischen Gruppen) zusammengesetzt sind, z. B. Chromoproteide, Lipoproteide, Nucleoproteide, Glykoproteide.
You voted 3. Total votes: 8