wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Proxy-Server

[prɔksiˈsə:və; der; englisch]
Server, der sich nahe beim Client befindet und Daten, Programme usw. speichert, die häufig über das Internet angefordert werden. Im Bedarfsfall kann der Proxy-Server die Daten schnell zur Verfügung stellen, ohne dass auf das Internet zugegriffen werden muss; dadurch verringern sich die Zugriffszeiten. Ein Proxy-Server kann auch dann sinvoll sein, wenn ein Rechner aus Sicherheitsgründen nicht direkt mit dem Internet verbunden sein darf.
Total votes: 34