wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Rohrkolben

Teichkolben; Typha
einzige Gattung der Rohrkolbengewächse mit rund 15 weltweit verbreiteten Arten; Sumpf- oder Uferpflanzen mit ausdauernden, kriechenden Wurzelstöcken, aus denen sich aufrechte Stängel mit grasähnlichen, zweizeilig angeordneten Blättern erheben; Blüten in Kolben. Die männlichen Blüten befinden sich im oberen, helleren Teil, die weiblichen im unteren, samtschwarz gefärbten Abschnitt. In Mitteleuropa kommen vor: Breitblättriger Rohrkolben (Lieschkolben, Kolbenrohr, Kolbenschilf, Bumskeule, Typha latifolia), Schmalblättriger Rohrkolben, Typha angustifolia, und Kleiner Rohrkolben, Typha minima.
Total votes: 50