wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Sima Qian

[
szma tçiɛn
]
Ssema Tsien; Ssu-ma Chien
chinesischer Geschichtsschreiber, * um 145 v. Chr.,  um 86 v. Chr.; am Hof des Han-Kaisers Wudi; vollendete das von seinem Vater Sima Tan (Ssu-ma Tan) begonnene Werk Shiji („Historische Aufzeichnungen“), das die Geschichte Chinas von den Anfängen bis um 100 v. Chr. behandelt. Es ist für die spätere amtliche chinesische Geschichtsschreibung grundlegend gewesen.
Total votes: 29