wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Steinkohlenwälder

Sumpfwälder des Oberkarbons (Europa, Nordamerika) und Perms (Asien), aus denen die Steinkohle entstanden ist. Zusammengesetzt vor allem aus Bärlappgewächsen (Lepidodendron), Schachtelhalmgewächsen (Calamiten), Farnen, Pteridospermen und Cordaïten. In den Steinkohlenwäldern kommen noch keine Angiospermen vor.
Total votes: 0