Lexikon

Tiefseegarnelen

leuchtend rote Schwimmkrebse aus den Familien Penaeidae und Carididae; oft mit stark verlängerten Beinen und Fühlern. Manche Arten haben zahlreiche Leuchtorgane, die offenbar an- und abgeschaltet werden können (z. B. Sergestes-Arten), oder können aus Drüsen Wolken leuchtender Substanz ausstoßen. Mehrere Arten sind, besonders in Asien, von wirtschaftlicher Bedeutung.
hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Wird KI zur Gefahr?

In den sozialen Medien und auf meinem YouTube-Kanal wurde ich vielfach um eine Einschätzung gebeten, inwiefern Künstliche Intelligenz künftig eine Bedrohung für die Menschheit darstellen wird. Doch auch wenn mich Ihr Interesse an meinen Gedanken ehrt, glaube ich nicht, dass ich die richtige Person bin, um diese Frage zu...

forschpespektive_NEU.jpg
Wissenschaft

Von Farben, Flecken und wichtigen Fragen

Oft heißt es in der Wissenschaft: Wichtiger als Antworten zu finden, ist es, die richtigen Fragen zu stellen. Denn nur die richtigen Fragen ebnen den Weg zu echten Antworten – indem sie Tür und Tor zu klaren Experimenten öffnen, deren Resultate zu wichtigen neuen Erkenntnissen führen. Doch genau darin liegt der entscheidende...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon