wissen.de
You voted 4. Total votes: 6
LEXIKON

Val-de-Marne

[
-ˈmarn
]
nordfranzösisches Département beiderseits der unteren Seine, im Südosten der Agglomeration von Paris, 245 km2, 1,3 Mio. Einwohner; Hauptstadt Créteil.
You voted 4. Total votes: 6