wissen.de
You voted 1. Total votes: 40
LEXIKON

Wachsfigurenkabinett

im 17. und 18. Jahrhundert aufgekommene Form der Ausstellung von naturgetreuen lebensgroßen Nachbildungen namhafter Persönlichkeiten; besonders bekannt das Wachsfigurenkabinett in London, gegründet von der schweizerischen Wachsmodelleurin Marie Tussaud (* 1760,  1850).
You voted 1. Total votes: 40