wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Zerebrospinlflüssigkeit

Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit; Liquor cerebrospinalis
Flüssigkeit im Gehirn und Rückenmark der Wirbeltiere, von klarer, nur wenig Eiweiß und Zucker enthaltender, wässeriger Beschaffenheit, zum mechanischen Schutz des Gehirns und Rückenmarks; durch Punktion gewonnen, lässt es sich zur Diagnose mancher Krankheiten verwenden.
Total votes: 39