wissen.de
Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Amnesie, anterograde

eine Amnesie, bei der die Erinnerung an eine bestimmte Zeit nach dem auslösenden Ereignis fehlt, z. B. ein Schädel-Hirn-Trauma oder ein epileptischer Anfall. Während dieser Zeit können sich die Betroffenen ganz normal verhalten, z. B. ansprechbar sein und Gespräche führen, sich aber zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr an das Vorgefallene erinnern.
Total votes: 30