wissen.de
Total votes: 45
GESUNDHEIT A-Z

Betahämolyse

vollständige Zerstörung der roten Blutkörperchen (Hämolyse) in Nährböden durch betahämolysierende Streptokokken (z. B. Streptokokkus pyogenes) oder Staphylokokkenstämme.
Total votes: 45