wissen.de
Total votes: 42
GESUNDHEIT A-Z

Bilirubinurie

die Ausscheidung von Bilirubin über den Urin. Eine Bilirubinurie tritt erst auf, wenn der Serumwert von Bilirubin über zwei Milligramm pro Deziliter erhöht ist. Der Urin hat bei einer Bilirubinurie eine charakteristische braungelbe Farbe. Eine Bilirubinurie kommt z. B. bei einem Ikterus aufgrund einer Cholestase vor.
Total votes: 42