wissen.de
Total votes: 26
GESUNDHEIT A-Z

Frühgestose

in der Medizin kaum mehr gebräuchliche Bezeichnung für verschiedene Erkrankungen, die innerhalb der ersten sechs Schwangerschaftsmonate typisch sind, z. B. schwangerschaftsbedingtes Erbrechen (Emesis gravidarum) und vermehrte Produktion von Speichel (Ptyalismus). Auch Gestose, Eklampsie.
Total votes: 26