wissen.de
Total votes: 49
GESUNDHEIT A-Z

Gegenstromprinzip

Verfahren zur schrittweisen Steigerung der Konzentration eines oder mehrerer Stoffe in einer Flüssigkeit. Parallel zueinander liegende, in Gegenrichtung durchflossene Röhren mit halbdurchlässiger Membran halten dieses Prinzip aufrecht. Besonders wichtig ist das Gegenstromprinzip in der Niere zur Konzentration des Harns. Auch Harnbereitung.
Total votes: 49