Gesundheit A-Z

Gonosomen

Geschlechtschromosomen
Chromosomen, die das Geschlecht und die Geschlechtsentwicklung bestimmen, beim Menschen das X- und das Y-Chromosom. Die männlichen Spermien bringen bei der Befruchtung entweder ein X- oder ein Y-Chromosom ein, die weiblichen Eizellen nur X-Chromosomen. Bei der Befruchtung entsteht entweder die Kombination XY (männlich) oder XX (weiblich).

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel