wissen.de
You voted 5. Total votes: 32
GESUNDHEIT A-Z

Koagulabilität

Gerinnbarkeit des Blutes durch eine Kettenreaktion und unter Verbrauch verschiedener Gerinnungsfaktoren (Blutgerinnung). Die Koagulabilität des Blutes kann mit Medikamenten gesenkt werden (Antikoagulantien), z. B. zur Vorbeugung oder Behandlung von Durchblutungsstörungen oder Thrombembolien.
You voted 5. Total votes: 32