wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Kostenerstattung

Prinzip, nach dem der Versicherte Behandlungskosten zunächst selbst bezahlt und sie anschließend von der Krankenkasse vollständig oder teilweise zurückerhält. Während die privaten Krankenkassen grundsätzlich nach diesem Vorgehen abrechnen, wenden die Kassen der gesetzlichen Krankenversicherung in der Regel das Sachleistungsprinzip und nur in Ausnahmefällen die Kostenerstattung an, obwohl es seit 1997 prinzipiell möglich ist.
Total votes: 0