wissen.de
Total votes: 40
GESUNDHEIT A-Z

Lasègue-Zeichen

Schmerzphänomen im Bereich des Gesäßes und des Oberschenkels bei Dehnung des Ischiasnervs am liegenden Patienten durch passive Anhebung des gestreckten Beins. Das Lasègue-Zeichen ist vor allem bei Bandscheibenvorfall, Ischiassyndrom und Meningitis positiv.
Total votes: 40