Gesundheit A-Z

Metalltherapie

äußerliche und innerliche (homöopathische) Anwendung von Metallpräparaten in der anthroposophischen Medizin (Blei, Zinn, Eisen, Gold, Kupfer, Quecksilber, Silber Antimon, Arsen und Magnesium), die den Planeten und den Organen zugeordnet sind.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Das könnte Sie auch interessieren