wissen.de
Total votes: 78
GESUNDHEIT A-Z

Paget-Krebs

ekzemähnliche Hautveränderung der (weiblichen) Brustwarze und des Warzenhofs durch Ausbreitung von Zellen eines Adenokarzinoms in der Haut. Die Haut rötet sich, wird trocken, schuppig und nässt evtl. an der Oberfläche mit krustiger Abheilung. Wird der Paget-Krebs nicht früh genug beachtet, kann sich aus den bösartigen Zellen in der Brustwarze ein Karzinom der gesamten Brust entwickeln. Bei Männern kommt diese Veränderung äußerst selten vor.
Total votes: 78