Gesundheit A-Z

Paracetamol

häufig verwendetes Mittel gegen leichte bis mittelschwere Schmerzen und Fieber; abgesehen von einer möglichen Leberschädigung bei hoher Dosierung (ab 10 g bei Erwachsenen) oder langfristiger Anwendung sind keine Nebenwirkungen bekannt. Als Gegenmittel bei Vergiftungen wird Acetylcystein verabreicht, ein unter dem Handelsnamen ACC frei käufliches, schleimlösendes Mittel.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon