wissen.de
Total votes: 80
GESUNDHEIT A-Z

Rechtsherzbelastung

erhöhte Arbeitsbelastung des rechten Herzens, z. B. durch Herz- oder Herzklappenfehler oder durch Lungenerkrankungen. Die Mehrarbeit des rechten Herzens über einen längeren Zeitraum führt zu einer Rechtsherzhypertrophie. Kann das rechte Herz diese Mehrbelastung nicht mehr aufbringen, kommt es zum Rechtsherzversagen (Rechtsherzinsuffizienz).
Total votes: 80