wissen.de
Total votes: 25
GESUNDHEIT A-Z

Rechtsherzinsuffizienz

Unfähigkeit der rechten Herzkammer, die erforderliche Pumparbeit zu leisten. Das venöse Blut aus dem großen Körperkreislauf wird nicht in ausreichendem Maße in den Lungenkreislauf weitergepumpt. Als Stauungssymptome finden sich Wassereinlagerungen in den Beinen, eine vergrößerte und evtl. schmerzhafte Leber und/oder Milz (Stauungsleber), eine Stauungsgastritis sowie Flüssigkeitsansammlungen im Herzbeutel (Perikarderguss) und im Brustfell (Pleuraerguss).
Total votes: 25