Gesundheit A-Z

Schienung

chirurgisches Behandlungsverfahren, bei dem Skelettabschnitte durch das Anlegen einer Schiene ruhig gestellt werden. Als innere Schienung bezeichnet man die Stabilisierung einer Fraktur durch Hilfsmittel, z. B. durch einen Marknagel.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel