Gesundheit A-Z

Stimmbruch

Veränderung der Stimmlage (bei Jungen ein Absinken der Sprechstimme um etwa eine Oktave, bei Mädchen um eine Terz) und des Stimmumfangs während der Pubertät infolge hormoneller Veränderungen in der Pubertät, die u. a. auch eine Vergrößerung des Kehlkopfs und eine Verlängerung der Stimmlippen bewirken.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel