wissen.de
Total votes: 2
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Amtsschimmel

mts|schim|mel
m.
5
; übertr., Sinnbild für
engstirnige Haltung, pedantische Umständlichkeit von Behörden;
da wiehert der A.!
da haben wir wieder einen Fall von engstirniger Haltung eines Amtes!;
den A. reiten
amtliche Formalitäten allzu genau einhalten
[Herkunft unklar]
Total votes: 2