wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

anbelangen

n|be|lan|gen
V.
1, hat anbelangt; mit Akk.
betreffen, anlangen
[vermischt aus
anlangen
und veraltetem
belangen
„betreffen“]
Total votes: 19