Daten der Weltgeschichte

28. 2. 1975

Togo

Die neun EG-Staaten und die AKP-Staaten, Entwicklungsländer im Karibik- und Pazifik-Raum, schließen ein Abkommen, das für fast alle Waren einen freien Zugang zum EG-Markt vorsieht. Die Waren aus der EG sollen eine Meistbegünstigung erfahren, die EG-Länder erhöhen ihre Entwicklungshilfe und Ausgleichszahlungen bei schwankenden Weltmarktpreisen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch