wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

aufschnappen

auf|schnap|pen
V.
1
I.
mit Akk.; hat aufgeschnappt
1.
mit dem Maul auffangen;
eine Fliege, ein Stück Wurst a.
2.
zufällig hören, erfahren;
eine Neuigkeit a.; von einem Gespräch ein paar Brocken a.
II.
o. Obj.; ist aufgeschnappt
sich mit einem Knack öffnen;
das Schloss schnappte auf
Total votes: 13