wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ausstaffieren

aus|staf|fie|ren
V.
3, hat ausstaffiert; mit Akk.
mit neuer Kleidung und allem Zubehör versehen
[zu
staffieren
(veraltet) in ders. Bed., zu
nddt.
,
mnddt.
stafferen
„ausschmücken, verzieren, herrichten“]
Total votes: 14