wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Chlorkohlenwasserstoff

Chlor|koh|len|was|ser|stoff
[klo:r]
m.
1
, meist Pl.;
Abk.: CKW
kettenförmiger aliphatischer Kohlenwasserstoff, in dem mindestens eines der Wasserstoffatome im Molekül durch ein Atom des Chlors ersetzt ist, kommt in Insektiziden, Dioxinen, Furanen und vielen Arten von Lösungsmitteln vor
Total votes: 0