Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

durchsteigen

drch|stei|gen
V.
153, ist durchgestiegen; o. Obj.
1.
sich steigend hindurchbewegen;
das Fenster war offen, der Dieb muss durchgestiegen sein
2.
ugs.
durchblicken
(2)
,
drch|stei|gen
V.
153, hat durchstiegen; mit Akk.
etwas d.
durch etwas steigen, sich steigend durch etwas hindurchbewegen, kletternd überwinden;
einen Kamin d.
Patera, Io, Vulkan, Jupiter
Wissenschaft

Ein Mond speit Feuer

Auf Jupiters Trabant Io brodeln rund 250 Vulkane in der schwefligen Landschaft. Werden sie von einem magmatischen Ozean gespeist?

Der Beitrag Ein Mond speit Feuer erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Wasserstoff
Wissenschaft

Wasserstoff wie Erdgas fördern

In Nordfrankreich haben Forscher offenbar etwas gefunden, das es eigentlich nicht geben sollte: große natürliche Wasserstoff-Reservoire unter der Erde. Dieser „weiße“ Wasserstoff könnte die klimaneutrale Zukunft Europas enorm voranbringen. von ULRICH EBERL Lange galt es als gesichertes Wissen: Wasserstoff ist zwar das häufigste...

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon