wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

einschleppen

ein|schlep|pen
V.
1, hat eingeschleppt; mit Akk.
1.
mit einem Schleppdampfer in den Hafen ziehen
2.
übertr.
unbemerkt und unerwünscht hereinbringen;
Ungeziefer e.; die Krankheit ist erst im vorigen Jahrhundert aus Asien eingeschleppt worden
Total votes: 10