Gesundheit A-Z

Clearance

die Menge an Blutplasma, die von den Nieren innerhalb einer bestimmten Zeit von harnpflichtigen gereinigt werden kann. Je höher die Clearance, desto leistungsfähiger sind die Nieren, je niedriger die Clearance, desto eingeschränkter die Nierenfunktion. Zu den harnpflichtigen Substanzen gehören vor allem die stickstoffhaltigen Zwischen- und Endprodukte des Eiweißstoffwechsels wie der Harnstoff, die bei Nierenversagen zu einer Vergiftung führen.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache