wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Flamberg

Flm|berg
m.
1
; MA
mit zwei Händen zu führendes Schwert mit gerader oder wellenförmiger Klinge
[< 
frz.
flamberge
in ders. Bed.;
Flamberge
war der Name des Schwerts eines
altfrz.
Sagenhelden und ist in Anlehnung an
flamme
„Flamme“ < 
floberge, froberge
„Schutz des Herrn“ umgebildet worden, < 
ahd.
frô
„Herr“ und
bergan
„schützen, bewahren“]
Total votes: 0