wissen.de
You voted 2. Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

frönen

frö|nen
V.
1, hat gefrönt; mit Dat.
einer Sache f.
sich einer Sache hingeben, eine Sache gern und oft tun;
dem Rauchen, Trinken f.
[zu
Fron,
eigtl. „wie einem Herrn dienen“]
You voted 2. Total votes: 4