Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Gschaftlhuber

Gschftl|hu|ber
m.
; bayr.
jmd., der übertrieben betriebsam ist und sich dabei wichtig vorkommt
[→
Gschaftl,
„kleines Geschäft“ und zum häufigen Familiennamen
Huber
]

Das könnte Sie auch interessieren