wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gutwillig

gut|wil|lig
Adj.
1.
guten Willens, sich Mühe gebend;
er ist g., aber nicht intelligent
2.
freiwillig, bereitwillig;
der Hund ging g. mit
,
Gut|wil|lig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 0