wissen.de
Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

implizieren

im|pli|zie|ren
V.
3, hat impliziert; mit Akk.
mit enthalten, mit einschließen, einbeziehen;
diese Aussage impliziert auch, dass
[< 
lat.
implicare
„in etwas hineinfalten, hineinwickeln, verwickeln“, < 
im
(in Zus. vor p statt
in
) „in hinein“ und
plicare
„zusammenfalten, rollen“]
Total votes: 21