wissen.de
You voted 4. Total votes: 18
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

inspizieren

in|spi|zie|ren
V.
3, hat inspiziert; mit Akk.
prüfen, prüfend besichtigen;
die vorhandenen Bestände i.; eine Schule i.
[< 
lat.
inspicere
„prüfend besichtigen, betrachten“, < 
in
„in hinein“ und
specere
„schauen“]
Die Buchstabenfolge
in|sp
kann in Fremdwörtern auch
ins|p
getrennt werden.
You voted 4. Total votes: 18