Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

intralumbal

in|tra|lum|bal
Adj.
, o. Steig.; Med.
im Lendenwirbelkanal, in ihn hinein
[< 
intra
und
lat.
lumbus
„Lende“]
Die Buchstabenfolge
in|tr
kann in Fremdwörtern auch
int|r
getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.
transigent
.

Das könnte Sie auch interessieren