wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kasusgrammatik

Ka|sus|gram|ma|tik
f.
,
, nur Sg.
; Sprachw.
theoretisches Grammatikmodell, das den Satz als Gefüge aus Verb und Nominalphrasen versteht, die durch verschiedene Kasusrelationen an das Verb gebunden sind;
Syn.
Kasussemantik
Total votes: 0