wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

katapultieren

ka|ta|pul|tie|ren
V.
3, hat katapultiert; mit Akk.
1.
etwas k.
mit einem Katapult wegschleudern, starten
2.
jmdn. nach oben k.
übertr., ugs.
jmdm. eine schnelle Karriere ermöglichen, jmdn. rasch in der Öffentlichkeit bekannt machen
Total votes: 8