wissen.de
Total votes: 41
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

konjugieren

kon|ju|gie|ren
V.
3, hat konjugiert; mit Akk.
1.
veraltet
verbinden
2.
Gramm.
ein Verb k.
die Personal und Zeitformen eines Verbs bilden, ein Verb beugen, abwandeln
[< 
lat.
coniugare
„(zu einem Paar) verbinden, verknüpfen“, eigtl. „in ein Joch zusammenspannen“, zu
iugum
„Joch“]
Total votes: 41