wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Obliquität

Ob|li|qui|tät
f.
,
, nur Sg.
1.
allg.
Unregelmäßigkeit
2.
Abhängigkeit (z. B. im Bereich der Grammatik)
3.
Med.
Schrägstellung (des Kopfes beim Kind während der Geburt)
[< 
lat.
obliquitas
„schiefe Richtung, Krümmung“]
Total votes: 10